*
Menu
Aktuell Aktuell
Gemeinde und Gewerbe Gemeinde und Gewerbe
Gemeindeorgane Gemeindeorgane
Kultur / Bildergalerie Kultur / Bildergalerie
Verwaltung, AHV-Zwst. Verwaltung, AHV-Zwst.
Online-Schalter Online-Schalter
Abgaben Abgaben
Abfallentsorgung Abfallentsorgung
Soziales Soziales
Schule, Jugend Schule, Jugend
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Gemeinde und Gewerbe

 

Einwohnergemeinde Gurbrü BE (Verwaltungskreis Bern-Mittelland)

Die Gemeinde besteht aus dem gleichnamigen Dorf und dem Weiler Stämpflishäusern, der bis 1854 zum freiburgischen Ried gehörte. Gurbrü liegt verkehrsgünstig an der Kantonsstrasse Bern-Neuenburg auf dem Plateau zwischen Saane und Grossem Moos. Das Dorf war Teil der mittelalterlichen Herrschaft Oltigen, mit der es 1410/12 an Bern fiel. Bis 1483 gehörte es zur bernischen Vogtei Oltigen und danach zum Niedergericht Wileroltigen, dann bis 1798 zur Landvogtei Laupen. Die Reformation änderte an Gurbrüs alter Zugehörigkeit zum Kirchspiel Kerzers nichts, da beide Gemeinden 1528 reformiert wurden. 1798 blieb Gurbrü beim Kanton Bern (ehemals Amtsbezirk Laupen), obwohl Freiburg Ansprüche auf die Gemeinde links der Saane erhob.

Das ehemalige Zelgdorf hatte mit den benachbarten Gemeinden Golaten und Wileroltigen Weide- und Heurechte im Grossen Moos. Als Bern diesen Gemeinden 1793 dort Land zuwies, eskalierte die Entwicklung zum "Mooskrieg" mit den freiburgischen Nachbargemeinden. Das "Gurbrümoos" liegt in der Gemeinde Kallnach.

Die Bahnlinie Bern-Neuenburg besteht seit 1901 (Haltestelle Gurbrü-Ferenbalm). 1963 bis 1981 führte die auf Gemüsebau spezialisierte Gemeinde, parallel zum Bau der Autobahn Bern-Murten an ihrer Grenze, eine Gesamtmelioration ihrer stark perzellierten Landwirtschaftszone durch. 

Die Gemeinde in Zahlen

Fläche: 188 ha
Strassennetz: 16.96 km (inkl. Flurwege)
Höhe: 492 Meter über Meer
Einwohnerzahl am 31.12.2016: 246
Haushalte am 31.12.2016: 117
Landwirtschaftsbetriebe am 31.12.2016: 10
Ortsplan: http://map.search.ch/gurbrue
Tourismus Region:

www.regionlaupen.ch;

www.regionmurtensee.ch

Geoinformation (Regio-GIS)

http://geoinformation-bern-mittelland.ch/index.php/component/content/article/32

Gewerbe in Gurbrü

Stall Kilchhofer
Mühlegässli 18, 3208 Gurbrü

Pferde aus eigener Zucht, Pferdepension

Peter + Eliane Kilchhofer-Kocher
 

Tel. 031 755 64 66
Mob. 079 312 60 55
Fax. 031 755 64 66
info@stall-kilchhofer.ch
www.stall-kilchhofer.ch

Artflorspycher
Oberdorf 39, 3208 Gurbrü

Blumengeschäft

Artflorspycher
Murtenstrasse 22, 3203 Mühleberg


Barbara Mathys-Wittwer

 



Romana Mathys
 

Mobile 076 385 68 17
info@artflorspycher.ch
www.artflorspycher.ch


 

Tel. 031 751 30 70

Praxis für Logopädie
Oberdorf 68, 3208 Gurbrü

Logopädische Praxis
 

Beata Liechti
Dipl. Logopädin und
Reittherapeutin SG-TR

Tel. 031 755 80 15
Mob. 078 823 67 75
beataliechti@hispeed.ch

www.asinae.ch
 

arsvitrea art of glass

im Ofen gebranntes Glas

Alte Hauptstrasse 24, 3208 Gurbrü
 

Jeannine Kämpf

Tel. 031 992 71 97
Mobile 078 698 45 87
kaempfvoegtli@bluewin.ch
www.arsvitrea.ch

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail